Private Clients Frühstück
Donnerstag, 9. Mai 2019, Hamburg
8:30–10:30 Uhr
Programm
8:30 Uhr Empfang und Begrüßungskaffee
9:00 Uhr Beginn der Vorträge
  • Der digitale Nachlass im Lichte des Facebook-Urteils des BGH: Praxisfolgen und Lösungsansätze
  • Neue Anzeigepflicht für strukturierte Steuergestaltungen
  • Aktuelles aus der Finanzverwaltung und Rechtsprechung, u.a. Erbschaftsteuerrichtlinien 2019, Wegzug in die Schweiz, Besteuerung bei Liquidation einer Stiftung
  • Lebensversicherungen als Gestaltungsmittel in der Nachfolgeplanung


Es referieren:
Christoph Oenings, Rechtsanwalt, Steuerberater, Flick Gocke Schaumburg
Carolin Becker, Rechtsanwältin, Flick Gocke Schaumburg
Dr. Yorck Frese, Rechtsanwalt, Flick Gocke Schaumburg
Katrin Wördemann, Spezialistin für Generationen- und Stiftungsmanagement, Nord/LB



Kontakt für Rückfragen
Stavroula Malliora
T +49 40/30 70 85-0
hamburg@fgs.de
 
Flick Gocke Schaumburg
Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater Partnerschaft mbB
Bonn, AG Essen PR 946
Liste der Partner unter fgs.de/partner
Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  fgs.de